Coccin – Schlupfwespen gegen Napfschildläuse (1 Pack = 25 Stk.)

35,00 

Vorrätig

Beschreibung

Abbildung Raubmilbe © Koppert Biological Systems, BioHelp Garten & Bienen ACHTUNG! Nützling hat längere Wartezeit (ca 1 Woche)
Wirkungsweise
Die Napfschildläuse werden von dieser Schlupfwespe parasitiert, das bedeutet, die Entwicklung des Nützlings vom Ei bis zum erwachsenen Tier erfolgt im Schädling.
Die Napfschildlaus wird dadurch abgetötet, ein neuer Nützling kommt zum Vorschein.
 
Einsatz
bei schwachem und mittlerem Ausgangsbefall von März bis September
 
Aufwandmenge
›› je nach Befallsstärke und in Abhängigkeit der Pflanzengröße
    5 – 15 Individuen pro befallener Pflanze
 
Anwendung
die Tiere bei den befallenen Pflanzen freilassen (Mindesttemperatur: 18°C)
 
Anmerkung
Vorheriger Rückschnitt und Behandlung der Pflanzen mit Paraffinöl (z.B. Promanal) empfohlen!
Anwendungszeitraum (im Innenraum): März bis September Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden! Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Warnhinweise und –symbole in der Gebrauchsanleitung beachten Achtung: In den kalten Jahreszeiten können Nützlinge nur in einer geeigneten Winterverpackung versendet werden

Zusätzliche Information

Komplett montiert

Nützlingsart

Artikelnummer: IH-NCOCC Kategorien: ,